wamkat2

Neues Kochbuch zur kulinarischen Weltverbesserung

wamkat2 Von der niederländischen Künstlerkolonie seines Vaters am Ende des Zweiten Weltkriegs über die Anti-Atombewegung der 80er-Jahre und die Flüchtlingslager des Balkankriegs bis zum G8-Gipfel in Heiligendamm – Wam Kat erzählt Geschichte aus einer einzigartigen Perspektive: aus der Sicht eines Kochs, der soziale Bewegungen auf hohem Niveau durchfüttert und so Normalität schafft, wo Ausnahmezustände herrschen. Wam Kat zeigt, dass sich mit dem Kochlöffel die Welt verblüffend einfach verbessern lässt. Sein Kochbuch macht deutlich, was Küche mit Politik zu tun hat.

www.bio-markt.info, 28 august 2008

24 Rezepte und 24 Geschichten aus dem Leben von Wam Kat (Bild), Mitbegründer des niederländischen Kochkollektivs Rampenplan.wamkat3 256 Seiten, gebunden mit vielen ganzseitigen Farbfotos, Euro; 25,- (D), Euro; 25,70 (A), SFr 44,00 (CH), ISBN 978-3-936086-36-2.

 

Wam Kat ist mit der "fahrenden Gerüchteküche" den Sommer über unterwegs. Die Termine finden Sie hier.

 

Erhältlich sind die "24 Rezepte zur kulinarischen Weltverbesserung" im Buchhandel, im Online-Buchhandel oder direkt bei Orange Press. wamkat1

Kommentar verfassen

Scroll to Top