Friedensregion Hoehe Flaeming?

Frieden!!! Machmal ist es einfach so dahin gesagt. „Lass mir doch in frieden“. „Frieden sei mit euch“.

Seit 3. Mai 1945 gabt es keine direkte grossere gewaltsame auseinander setzung mehr in Belzig. Und auch der letzte totale krieg in Europe hat nicht solche grosse wunden hinterlassen wie anderswo auf unsere kontinent. Mit andere wörte man kann sagen die region rund Belzig lebt seit uber 60 jahre schön in frieden.

Wenn man frieden definiert mit die abwesendheit von ein direkte krieg vor ort, darf dass fur unsere region vielleicht gelten. Das heist aber auch wieder nur wenn man krieg definiert mit ein bewäffnetes konflikt zwisschen gruppen von menschen. Ich glaube beide begriffen stimmen auf die art und weise nicht. Hier in der Fläming, in herz der die neue bundesländer, in herz des reiche ökonomisch weit entwickelte europa, dort wo millionen von menschen auf die ganze welt hingehen wurden wenn ihn die change gegeben wurde, leben wir in ein sammelsorium von krieg und frieden.

Obwohl es vielleicht fuer jemand in Israel oder Columbia schwer zu ermittlen ist leben auch wir hier im krieg. Ich kann mir noch erinneren das die jenige die mir damals mit mein 7 sachen von Sittard in der Niederlaende nach damals noch Yugoslavia gefahren hat, angst haette bei Graz weiter als die grenze zu fahren. Hier vorn die grenze war frieden, suedlich tobte ein krieg. Dort waren kugel und granaten, hier nur sonneschein und regen. Und mit das richtige pasport koennte man in die krieg oder in die frieden hereinspazieren oder wieder heraus. Ich bin damals mit mein sachen uber der schulter die krieg herein gelaufen. Scheinbar genau so locker bin ich etwa 5 jahre spaeter die krieg wieder heraus spaziert.

Die frage bleibt ist es wahr, das in ganz europa frieden war aber nur in ein kleine laend in sueden heftig gegen diese frieden wiederstand geleistet wurde in sinne von dass fuhren ein offene blutige krieg. Inclusive alle facetten was ein krieg zum krieg macht, ermoerden, vergewaltigen, raub, vernichtung, indoctrination, und auch alles was weiteres in die regel van Genf verabredet wurden.

Das menschen, hauptsachlich maenner ubergens, die auf ein oder andere weise in diese muster von gewalt hereingefallen sind, wie die soldaten in andere kriegen, mitterweile so viel krieg gelernt und gelebt haben das sie ohne diese gewaltsadrenaline kaum noch ohne traumas leben koennen ist ein nebenprodukt von die angebliche frieden die nach ein krieg kommt.

Diese fragen kommen hier in die Hoehe Flaeming nur am randen zum putten. Und nicht nur wegen dem fakt das so laenge wir als menschheit auf die selbe eine welt wohnen und ein schmetterling in Amerika ein storm in China ausloeschen kann. Ich auch nicht erzaehlen muss an euch das ein krieg im weitwegistan einfluss hat auf unseres leben hier.

Und dass ist nur eine der viele verbindugen die wir hier im flaeming mit krieg haben. Ganz banal hat die frage von krieg oder frieden immer auch wieder zu tun mit die frage habe ich genug mittel mir positief in die zukunft zu schauen. Hoere habe ich genug kneten auf meine konto und sicherheit dass das naechstes jahr auch so ist um mich sorgenfrei zu entfalten, zum leben.

Dabei ist naturlich ein zentrale frage, wie will man sich entfalten, oder liber gesagt wie denkt man sich entfalten zu mussen um glucklich zu sein. Stichwort schule, lebensschule, aber auch grund-, gesamt-, und andere. Nicht nur in laender wo man gerade an die leiben mitgekriegt hat, oder mitkriegt was ein volle gewaltsame auseinandersetzung so alles mit sich bringt, finden hilfe beim friedensunterricht. Wie schule die menschen ausbilden zum friedvolle planetbewohner aussehen ist ein geheimnis was (noch) nicht geloest ist. Weil anders wurde es schoen weltweit eingefurht sein, wemm wurde in grunde was gegen frieden haben koennen.

Wenn ich sagen wir hier in die flaeming fuhren jeden tag auf neues als gesamt bevoelkerung ein staendige krieg gegen mutter erde, ob dass jetzt gemeint ist in oekologische sinne, oder in oekonomische, soziale, religieuse ist alles mit in boot. Jemand in Kabul wurde mir auslachen und sagen das er gern meine krieg haette. Nicht nur weil ich seine krieg nicht haben will, will ich ihm trotzdem auch meine krieg nicht geben als zukunfts model fur sein land. Obwohl als ubergangs loesung kann ich mich slechtere muster vorstellen.

Glucklicherweise kann ich mich auch bessere loesungen vorstellen. Wie war noch mal diese slogan, bist kein teil des problem, bist ein teil des loesung. Ich glaube wenn ich ein direkte freund haette in kabul, er nicht genau so wie ich sich grundselig wunscht in ein zukunft herein zu blicken die nicht gepraegt ist von moegliche katastrofe die uber ihn und mir hereinbrechen koennen. Seit die galliers haben wir gelernt dass wir selbst sprichwortlich mit dafur verantwortlich sind ob die himmel auf unse kopfen faellt oder nicht. Und ob wir ein faellen lasen wollen, vielleicht ist ein himmel auf erde doch kein luftblase.

Genug ist blaue hineingeredet. Was wurde aendern wemm wir die hoehe flaeming zum testgebiet des dauerhaftes friedsame zusamenleben ausruffen. Wahrscheinlich nichts. Obwohl hat His Holiness Maharishi Mahesh Yogi, ja die von der Beatles und TM, Transcendental Meditation, nicht mal gesagt wenn 3% des weltbevoelkerung jeden tag TM machen die weltfrieden gesichert werde. Und da glaube ich wirklich daran, keine angst, ich will auch nicht ein naechste guru anhaengen, ich werde selbst nie TM machen, um verschiedene grunden. Haben zB fur 20 jahren 6 monaten in ein friedensbahnhof gewohnt 3 km von europaisches TM maenner kloster. Uber wie friedlich es dort war kann mann sich, wenn man es wollte, sicher auch noch streiten.

Nein ich glaube daran dass wenn in diese welt zu viel bewustsein einbricht dass 3% des menschheit Trancedental Meditiert die welt eigentlich schoen geretete ist, gegen die zeit ist die freie liebe algemein acceptiert und excitiert die bildzeitung auch nicht mehr. Nur schweine wirden auch dann nicht fliegen und atomkraft wird immer noch nicht sicher sein. Ein paar sachen muss man einfach ausschliessen um realistiesch zu bleiben.

Realistiesch auch um zu sagen dass ich als kleine hinterbankler von der linke in die entwas verschlaffene kleinstadt in hinterland von brandenburg soll nicht auf die dumme gedanken kommen die welt revolution hertreiben zu denken, oder auf irgendwie irgend etwas gross raumig positive langfrustig einfluss heran zu zaubern.

Gleich denk ich dass es ein viele, ganz viele menschen nicht nur in die flaeming, da wurde es weit uber 3% sein, so mal zu vergleich, aber auch auserhalb diese kleine fleck interesse daran habben daran mit zu denken, zu arbeiten, wie ein wirkliche friedensregion aus sehen kann.

Seit vor 15 jahren einige zeggsucher, als ein von die zweit ersten meine freundin Ramona, dieses gelaende “gefunden” habben hat diese platz ein immer wachsende einfluss auf die region. Ob man die einfluss positiv oder negativ sieht ist mal wieder so ein punkt wo uber es sich streiten lasst, wenn man wollte. Naturlich habben auch viele andere einflussen diese region in die jahren mitgepraegt und auch die einflussen sind zuberucksichtigen wenn man ein friedensregion anstrebt.

Der Flaeming so wie er jetzt ist ist unsere ausgangspunkt. Und das spiel wird sich in die kommende jahren noch aenderen. Leuten werden wegziegen, neue werden kommen, alleine in die 4 tagen von silvester habben mir sicher 10 leuten gefragt ob nicht irgendwo was zu kaufen ist in die nachbarschaft.

Wenn das so weiter geht kann ein moegliches burgermeister kandidatschaft bei die naechste wahlen gut in die hose gehen. Bei mehr als 1000 stimmen wird es ziemlich knap und kann ich wenn ich mein schnappsidee, burgemeister kandidat zu werden, weiter durchsetzen richtig heftig am schleuderen geraten. Kandidat kan ich werden aber ob ich nachher die tat auch kan daran zweifel ich. Wollte so wie so niemals meister werden, und sicher nicht von burger.

Was ich aber kann und wass ich hier jetzt tue ist zu frage um hilfe, obwohl ich jedenfalls ein meisterschaft habben, in es schaffen von traumen die mann manchmal auch realisieren kann, obwohl immer wieder voellig anders als ich mir dass in meine traeumen vorgestellt hat. As mit erwartungen ist eh so ein sache, sollen wir im prozess auch mal deutlicher unter die lupe nemen. Deshalb we ich hier erwartungen weck dass ich morgen heraus gehe und welt aender gehe, dann muss ich sage dass sind euere erwartungen, meine erwartungen sind folgendes.

In 3 jahren gibt es hier wieder lokal wahlen, ich will dann wieder kandidieren fuehr stadrat aber in die grossmoegliche zusammen arbeit mit alle andere politieke und andere bewegungen hier und wenn moeglich ausserhalb die region.

Kommentar verfassen