Kochakionen in Jan/Feb und Kueche Wunsche

Hallo,

Die letzte 2 tagen habe ich hier mit die kinder von die Montessori Schule aus Dietramszell gekocht wie ihre Grossmuttern und so langsam “brechen” wir auch die letzte wiederstand von die kinder die noch immer finden das mensch ohne McDonalds nicht echt lecker essen kann (ja sogar auf ein montessori schule gibt es eltern die ihre kinder beim big M vorbei schicken)…. Die meisten ist mitterweile deutlich das kochen frueher mehr war dann ein TKpizza aus die packung zu holen und warm zu machen, morgen gehe wir brot backen und selbst marmelade und so machen… ich bin gespannt, jedenfalls will eigenlich die ganze gruppe von 48 freitag mitkommen nach Berlin um fuer http://wir-haben-es-satt.de abend in die Markthalle IX mit zu kochen aber wahrscheinlich werden es nuer 10, aber trotzdem…. Mir macht es auch spass und so langsam kriege ich richtig ein grosses respekt fuer alle lehrerInnen am grundschule weil so echt “mit links” macht mensch das nicht, ist richtig arbeit, ehrlichkeithalber muss ich sagen ich kochen lieber fuer 5000 menschen dann jeden tag fuer die schulklasse zu stehen….

Wir Haben Es Satt

Nach die letzte extra email von mich ist wahrscheinlich alles klar, wenn du lust hat komm Freitag abend einfach nach die Markthalle IX in Berlin zum mithelfen oder zum fruhstuck am Samstag morgen ab 8.00 uhr.

Ganz schoen war das ich diese woche 1000 teller und loeffel bestellt habe bei ein grosskueche handel die darauf mein website besucht hat und 3% extra rabatt gegeben hat wegen mein arbeit im Balkan im kreig damals. Das war mich noch nie passiert.

Jetzt die Naechste Kochaktionen

22. Jan Berlin.

22 Jan. abends in Berlin Marmelade machen auf Landjugendempfang, wenn jemand lust had die tag nach die gross demo im alle ruhe noch ein abend mit ein paar 100 mitglieder von die Evangelische Jugend im laendlichen Raum (EJL) als ihre reaktion gegen die massa consum und industriele landwirtschaft auf die Gruene Woche selbst verschiedene arten von biologische marmelade zu machen ist eingeladen. Aber echt “noetig” is helfe bei die aktion nicht….

4. Feb. Parkaue (Jugend) Theater Berlin

Letzte jahr habe wir eine woche lang vegan gekocht fuer das kinder theater festival von Parkaue Jugend Theater, das ist dem so gut gefallen, mit nahme das (vegane) buffet was wir zum abschluss gemacht haben das sie wieder gefragt haben ob wir am 4. Feb. wieder so was machen koennen fuer etwa 200 kinder und ihre eltern, letztes jahr waren es fast 450 menschen die mitgegessen haben.

Das idee ist viele verschiedene fingerfood sachen zu machen, ein paar verschiedene suppe, belegte broten, salaten, usw. Das ist ein menge arbeit und obwohl wir wie letztes jahr wieder in ihre theaterhof kochen koennen, wurden es schoen sein wenn dieses jahr auch im vorfeld (die tagen vorher) was gemacht werden kann. Die fantasie sind da eigenlich kaum grenzen gesetzt. Ziel ist das es vegan ist und schmeckt, auch fuepr kinder.

Deshalb frage ich ganz besonder die menschen im Berlin ob sie lust habben mit zu machen, euere ideeen und so sind wilkommen, ganz schoen waere es wenn wir es schaffen ein art weltbuffet an zu bieten mit (finger)food aus verschiedene teilen von die welt. Weil auch die kinder theaters immer weniger geld kriegen muss ist ehrlichheithalber noch dazu schreiben das das essen budget nicht al zu hoch ist, aber wenn du ideen hat und gern wass machen will oder am 4. Feb. mittag bei die Parkaue dabei sein will, bitte schreib es mir@wamkat.de

Weiteres suche ich jemand die mich ein ein teil von die Flaeming Kitchen am die tag von Weitzgrund nach Berlin fahren kann (und zuruck)…. sollte ein bisschen grossere auto sein 🙂

9. Feb. Berlin, OSZ Buerowirtschaft I, Nachhaltigheitstag

Diese schule had mir gefragt ob ich die tag fuer und mit dem kochen kann fuer ein kleine gruppe (etwa 30 menschen) auf ihre schule, aber sie uberlegen sich auch ob diese kleine gruppe die tag nicht fuer die ganze schule kochen kann, das wurde dann etwa 200 schueler sein.

Wer hat lust dort mit zu helfen und auch fuer diese aktion suche ich noch transport (und jemand die fahren kann)

————————————————————————————————————–

So weit die kockaktionen in Jan. und Febr. wobei ich hilfe gebrauchen kann…

————————————————————————————————————–

Ernte Tour 2012

Als promo fuer die film Taste-the-Waste sind Ramona, Suzanne, Koko und ich fast 6 wochen durch Deutschland gefahren und habe in die verschiedene grossere staedte mit ungenormte gemuese, was normale weggeschmissen oder unter gepflugt wird (manchmal verschwindet fast 40% von die ernte). Diese tour war grandios, hat wahnsinnig viel spass gemacht und wir habben einige 10.000. menschen erreicht….

Deshalbe bin ich dabei, mit andere, um dieses jahr wieder so ein tour in September und Oktober zu machen, die Ernte Tour 2012, die erste staedte habben schon beantragt. Das vorbereiten kostet viel zeit und energie. Kurz und gut sollen auf lokale ebene vorbereitungs gruppe entstehen die in zusammen arbeit mit umwelt-, dritte welt- und hilfsorganisation wie zB Brot fur die Welt, EED, usw., lokal tafeln und slow food gruppe und schule diese lokale aktionen vorbereiten. Letztes jahr sind in einige staedte die schulkinder nach (bio) bauernhoffen gegangen und habe dort ein sogenammte nachernte gemacht und damit haben wir dann fuer einige 1000. menschen gekocht.

Die frage an euch ist, zum erste ob du lust hat in euere stadt so was zu organisieren, mit zu fahren und oder mit zu helfen an die bundesweite vorbereitung. Auch wenn September noch weit weg ist sollte jetzt schon langsam daran gearbeitet werden das die tour auch statt finden kann.
—————————————————————————————————————-

Wunschen fuer neue (teuere) investierungen bei die Flaeming kueche

Mit die neue 300 liter topf und speziale brenner, 1000 neue teller und geschirr und ein braeter ist die kueche langsam so weit das wir ohne angst sagen koennen, auch 3000 menschen koennen wir ohne stress bekochen. Das bedeutet das ich letztes jahr jeder euro die ich mit kochen verdient habe so fort wieder investiert habe, alles zusammen war das fast 15.000 euro.

Trotzdem gibt es noch ein paar sachen die ich gerne diese jahr fuer das das hoch seizon mit kochen in Mai, Juni, Juli, August, September und Oktober anfangt mich wunsche anschaffen zu koennen.

Zum erste:

1. Ein Eigene Kueche Transporter

Letztes jahr habe ich etwas 5000 euro nuer an miet kosten fuer transporter und kleinbussen ausgegeben, das ist nicht nuer viel geld aber es war auch immer extra arbeit, immer wenn die bussen zuruck gebracht werden sollte nach die vermieter im z.B. Berlin hatte mensch ein ziemliche arbeit um die kleinbus aus zu raumen und bist im die letzte ecke wieder sauber zu machen. Dashalb wunsch ich mich das wir diese jahr ein eigen transporter (2.Hands naturlich) kaufen koennen. (Auch wenn die kueche ihm nicht immer braucht es gibt menschen und gruppe genug die mitprofitieren wurden). Via ebay habe ich mitterweile gelernt das ein gute bus die gross genug ist und von viele menschen ohne viel problemen gefahren werden kann zwisschen die 6000 und 9000 euro kostet.

2. Ein eigene kueche zelt

Dasselbe was fuer die kueche bus gilt gilt fuer ein kueche zelt, die Flaeming Kitchen hat keiner und wir mussen jedes mal wieder einer miete oder organsieren, was nicht viel extra kosten und arbeit bedeutet aber auch das keiner von die zelten so richtig mehr oder weniger genau so gebaut ist wie wir es uns gerne haette. Deshalb habe ich mal nachgefragt bei die bekannte zeltbauer Lanco (SG zelten, die zelten die die DRK oder THW benutzt) was ein zelt kosten wurde die nach unsere angabe bei ihm gebaut werden. So ein zelt wird zwisschen 3500 und 4000 euro kosten, aber gebt jahren lang mit.


Jetzt ist es so das jetzt schon deutlich ist das dieses jahr so viel koch aktionen gemacht werden das am ende von jahr diese sag mal 10.000 euro zusammen gekocht wird, nuer “brauchen” wir nicht die transporter und zelt am ende von jahr, aber am liebste so schnell moeglich. Sag mal ab April geht es eigenlich schon los mit die grossere koch anfrage. Es klingt vielleicht doof aber trotzdem hoeffe das jemand ein idee hat wie diese wunschen wahr zu machen sind. Und ich glaube manchmal werden wunschen war, ….

Mit die allerliebste grusse aus ein kalt und weiss Bayern….

Bist komende Freitag hoeffe ich,

wam 🙂

Kommentar verfassen